Normale Ansicht

Es gibt neue verfügbare Artikel. Klicken Sie, um die Seite zu aktualisieren.
Ältere BeiträgeHaupt-Feeds

Bester Desktop für Linux Mint?

Von: MK
12. Juli 2024 um 16:30

Heute gehts um Linux Mint aber noch nicht um Linux Mint 22, sondern welche der drei Desktopausgaben für Dich die beste Wahl sein könnte. Denn eine clevere Wahl im Vorfeld kann das Ergebnis am Ende deutlich in Richtung positive oder negative Erfahrung schieben. Daher schau Dir das Video unbedingt bis zum Ende an um die […]

Der Beitrag Bester Desktop für Linux Mint? erschien zuerst auf fosstopia.

LibreOffice 24.2.5 erschienen

Von: MK
11. Juli 2024 um 17:28

Die Document Foundation hat heute die allgemeine Verfügbarkeit von LibreOffice 24.2.5 als fünftes Point-Release der neuesten LibreOffice 24.2-Bürosuite-Serie bekannt gegeben. Diese Version behebt mehr als 70 Fehler, darunter lästige Probleme, Abstürze und Regressionen, die von Benutzern in der neuesten LibreOffice 24.2-Serie gemeldet wurden. Diese Korrekturen sollen die allgemeine Stabilität und Robustheit der Bürosuite sowie die […]

Der Beitrag LibreOffice 24.2.5 erschienen erschien zuerst auf fosstopia.

Entwickler vs Maintainer – was ist der Unterschied?

Von: MK
05. Juli 2024 um 15:30

Die Open Source Software Landschaft (kurz OSS Landschaft) ist eine dynamische und komplexe Welt, die von einer globalen Gemeinschaft von Entwicklern und Maintainers getragen wird. Diese beiden Rollen sind entscheidend für den Erfolg und die Nachhaltigkeit von OSS-Projekten, unterscheiden sich jedoch erheblich in ihren Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Schwerpunkten. Gerade die von Euch, die mit Linux […]

Der Beitrag Entwickler vs Maintainer – was ist der Unterschied? erschien zuerst auf fosstopia.

Fedora 42: Datenerfassung von Nutzermetriken auf Opt-In-Basis?

Von: MK
05. Juli 2024 um 08:56

Fedora, eine der beliebtesten Linux-Distributionen, steht erneut im Mittelpunkt heftiger Diskussionen. Der aktuelle Vorschlag „Opt-In Metrics for Fedora Workstation“ soll möglicherweise in die kommende Fedora 42-Version aufgenommen werden. Ziel ist es, anonyme, generische Daten über die Nutzung von Fedora Workstation zu sammeln, um die Entwicklung an die tatsächlichen Benutzerbedürfnisse anzupassen. Diese Datenerfassung soll über Azafea […]

Der Beitrag Fedora 42: Datenerfassung von Nutzermetriken auf Opt-In-Basis? erschien zuerst auf fosstopia.

15 Jahre Zorin OS

Von: MK
05. Juli 2024 um 06:24

Am 1. Juli 2009 wurde die erste Version von Zorin OS veröffentlicht. Seitdem hat sich das Projekt kontinuierlich weiterentwickelt und feiert nun sein 15-jähriges Jubiläum. Ziel von Zorin OS war es von Anfang an, eine Linux-Desktop-Erfahrung zu bieten, die für jeden zugänglich ist. Das Betriebssystem sollte schneller, leistungsfähiger und sicherer sein, die Privatsphäre respektieren und […]

Der Beitrag 15 Jahre Zorin OS erschien zuerst auf fosstopia.

Linux Mint 22 Beta erschienen

Von: MK
02. Juli 2024 um 04:03

Linux Mint hat die Beta-Version der mit Spannung erwarteten kommenden 22-Version “Wilma” veröffentlicht. Es handelt sich um eine LTS-Version, die bis 2029 Updates und Unterstützung verspricht. Mit Ubuntu 24.04 LTS und dem Linux-Kernel 6.8 bietet Linux Mint 22 zahlreiche Verbesserungen zur Optimierung des Benutzererlebnisses. Dazu gehören eine bessere Lokalisierung und ein verbessertes Festplattenmanagement, bei dem […]

Der Beitrag Linux Mint 22 Beta erschienen erschien zuerst auf fosstopia.

SUSE Linux Enterprise: Künftig 19 Jahre LTS Support

Von: MK
01. Juli 2024 um 06:00

Total verrückte Zeiten! Während Canonical kürzlich den Support für Ubuntu LTS via Ubuntu Pro auf 12 Jahre insgesamt ausdehnte, kontert SUSE nun und macht einen dicken fetten grünen Strich durch die Rechnung. Denn künftig werden SUSE Linux Enterprise (SLE) – Produkte insgesamt 19 Jahre lang unterstützt. Den längsten LTS Supportzeitraum gibts bei SUSE Die derzeit […]

Der Beitrag SUSE Linux Enterprise: Künftig 19 Jahre LTS Support erschien zuerst auf fosstopia.

Debian 12.6 „Bookworm“ veröffentlicht

Von: MK
30. Juni 2024 um 04:41

Das Debian-Projekt hat am 29. Juni 2024 offiziell Debian 12.6, mit dem Codenamen „Bookworm“, veröffentlicht. Dieses Update bringt zahlreiche Korrekturen und Sicherheitsupdates, die es sowohl für bestehende Nutzer als auch für Neueinsteiger attraktiv machen. Sicherheitsverbesserungen Debian 12.6 legt einen starken Fokus auf Sicherheit und behebt mehrere Schwachstellen in verschiedenen Paketen. Dies sorgt für eine robustere […]

Der Beitrag Debian 12.6 „Bookworm“ veröffentlicht erschien zuerst auf fosstopia.

OneNote ersetzen – diese App kann es

Von: MK
28. Juni 2024 um 16:30

Wenn ihr auf der Suche nach einer starken Alternative zu Microsoft OneNote seid, dann bleibt dran, denn heute stelle ich Euch eine App vor, die verdammt nah rankommt. Eine App, die sowohl eure persönlichen als auch professionellen Notizbedürfnisse abdeckt. Also, lasst uns gleich loslegen und einen genaueren Blick auf die Hauptfunktionen und Vorteile werfen. Wichtige […]

Der Beitrag OneNote ersetzen – diese App kann es erschien zuerst auf fosstopia.

Ubuntu 24.10 macht Wayland endlich zum Standard für NVIDIA-Benutzer

Von: MK
27. Juni 2024 um 19:07

Nach der Veröffentlichung einer Ubuntu LTS Version wird es mit der Nachfolgeversion wieder innovativ. In dem Fall ist die nächste kommende Ubuntu Version 24.10 mit Codenamen „Oracular Oriole“. Die Veröffentlichung von Ubuntu 24.10 ist für Oktober 2024 geplant, sofern keine unerwarteten Verzögerungen auftreten. Diese Zwischenversionen erhalten lediglich 9 Monate Support und enthalten viele interessante technische […]

Der Beitrag Ubuntu 24.10 macht Wayland endlich zum Standard für NVIDIA-Benutzer erschien zuerst auf fosstopia.

COSMIC-Desktop: Details zum Branding und der Alpha-Version

Von: MK
27. Juni 2024 um 06:00

Der neue COSMIC Desktop von System76 nimmt Gestalt an und bietet eine Kombination aus modernem Design, intuitiver Navigation und umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten. Dabei nutzt es die Vorteile der Programmiersprache Rust. Wie jedes Projekt benötigt auch COSMIC ein ansprechendes Branding, das die Ideale, sowie den Ton des Projekts vermittelt und ihm eine einzigartige, wiedererkennbare Identität verleiht. COSMIC […]

Der Beitrag COSMIC-Desktop: Details zum Branding und der Alpha-Version erschien zuerst auf fosstopia.

Flatpak: über 2 Milliarden App-Downloads

Von: MK
25. Juni 2024 um 18:50

Von 1 auf 2 Milliarden in einem Jahr! Flathub setzt als ultimative plattformunabhängige Softwarequelle für Linux neue Maßstäbe. Gegründet, um eine einheitliche Plattform für die Verteilung von Anwendungen über alle Linux-Distributionen hinweg zu bieten, hat sich Flathub zu einem zentralen Anlaufpunkt für Nutzer entwickelt, die nach vielfältiger Software suchen. Von wichtigen Dienstprogrammen und Produktivitätstools bis […]

Der Beitrag Flatpak: über 2 Milliarden App-Downloads erschien zuerst auf fosstopia.

Nextcloud Schnelleinstieg

25. Juni 2024 um 04:00

Das Buch „Nextcloud Schnelleinstieg„ von Herbert Hertramph ist in der 1. Auflage 2023 im mitp-Verlag erschienen. Es trägt den Untertitel „Der leichte Weg zur eigenen Cloud – Daten sicher speichern und teilen“. Das Buch hat insgesamt 224 Seiten und ist für Nutzer konzipiert, die sich für die Verwendung von Nextcloud entschieden haben oder dies planen. Es bietet einen umfassenden Einblick in die Funktionalitäten und die Handhabung dieser besonderen Open-Source-Cloud.

Dieses Buch geht weniger auf Installationsmöglichkeiten der Nextcloud ein, gibt aber wertvolle Tipps, wie der Nutzer an eine eigene Nextcloud gelangt, ob als selbst installiertes Filesharing-System auf einem Einplatinencomputer, wie dem Raspberry Pi, einem angemieteten vServer oder als gemanagte Cloud bei einem Nextcloud-Spezialisten.

In seinem Buch konzentriert sich der Autor ausschließlich auf die Benutzung der Nextcloud. Er erklärt den Aufbau und die Funktionen auf eine klare und verständliche Art. Der Einsatz vieler Grafiken und Screenshots unterstützt diese Erklärungen und macht sie leicht nachvollziehbar.

Im Buch von Herbert Hertramph wird keine spezifische Nextcloud-Version genannt, was aufgrund der häufigen Veröffentlichung neuer Hauptversionen des Open-Source-Projekts in etwa alle sechs Monate auch kaum möglich ist.

Herbert Hertramph zeigt anschaulich die vielfältigen Möglichkeiten, die sich durch die Anwendungen Dateien zur Dateiverwaltung, Kalender und Kontakte ergeben. Er erläutert, wie Daten einfach geteilt werden können und wie kollaboratives Arbeiten in der Cloud funktioniert. Zudem werden spannende Apps wie Aufgaben und Deck genauer betrachtet. Deck ist ein nützliches Kanban System zur Planung und Umsetzung eigener Projekte. Mail und Talk werden ebenfalls ausführlich erklärt: Mail ist ein in die Cloud integrierter eMail-Client und Talk eine eigenständige Anwendung für Videokonferenzen.

Außerdem wird detailliert besprochen, wie arbeitserleichternde Clients für PC und Mobiltelefone genutzt werden können und wie Daten, Kontakte und Kalender mit diesen Geräten synchronisiert werden können.

Nextcloud ist ein hochwertiges, ausgereiftes und kostenfreies System, das in zahlreichen Unternehmen und Bildungseinrichtungen eingesetzt wird. Es wurde in Deutschland entwickelt, ist Open Source und bietet eine transparente Plattform. Anders als herkömmliche Cloud-Lösungen umfasst Nextcloud neben den Grundfunktionen wie Filesharing auch einen E-Mail-Client, Video-Konferenzmöglichkeiten und die Integration eines Online-Office, was es zu einem umfassenden Enterprise-Produkt macht.

Leseproben und Downloads

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe

Fazit

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der bereits über die Verwendung von Nextcloud nachdenkt oder bereits ein solches System nutzt. Selbst erfahrene Nutzer werden wahrscheinlich noch nützliche Hinweise darin finden. Insgesamt bin ich der Meinung, dass es sich lohnt, das Buch anzuschaffen.

Ubuntu Summit 2024 angekündigt

Von: MK
24. Juni 2024 um 17:14

Der Ubuntu Summit ist in der Ubuntu Community ein Höhepunkt im Jahr. Es bietet schließlich die Möglichkeit sich auszutauschen, neue Dinge lernen, bahnbrechende Demos zu sehen und vielleicht mit Gleichgesinnten zu feiern. Der Ubuntu Summit findet dieses Jahr vom 25. bis 27. Oktober in Den Haag, Niederlande, statt. Wie immer ist die Teilnahme am Ubuntu […]

Der Beitrag Ubuntu Summit 2024 angekündigt erschien zuerst auf fosstopia.

openSUSE Leap 15.6 im Test

Von: MK
21. Juni 2024 um 16:30

Das openSUSE Projekt hat die neueste Version von openSUSE Leap 15.6 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die letzte derzeit geplante Version von Leap 15. Was diese spezielles im Gepäck hat, wieso es vielleicht sogar ein tolles Abschlussfeuerwerk ist und was die Zukunft für Leap Nutzer bringt, darum gehts jetzt. Viel Spaß Eckpunkte über die […]

Der Beitrag openSUSE Leap 15.6 im Test erschien zuerst auf fosstopia.

KDE Plasma 6.1 erschienen

Von: MK
21. Juni 2024 um 09:00

Fast fünf Monate nach der Plasma 6 Veröffentlichung, die auf den Wechsel zu den Qt 6-Frameworks folgte, hat die Desktop-Umgebung mit der Veröffentlichung der mit Spannung erwarteten Version 6.1 einen großen Sprung nach vorne gemacht. Plasma 6.1 bietet eine Vielzahl neuer Funktionen, die die Leistung, Produktivität, Anpassungsmöglichkeiten und Barrierefreiheit verbessern. Ein bedeutendes Highlight dieser Version […]

Der Beitrag KDE Plasma 6.1 erschienen erschien zuerst auf fosstopia.

Ubuntu 23.10 – Support Ende in Kürze

Von: MK
21. Juni 2024 um 08:00

Canonical hat angekündigt, dass die Unterstützung für Ubuntu 23.10 „Mantic Minotaur“ am 11. Juli 2024 endet. Nutzer werden dringend aufgefordert, auf eine neuere, unterstützte Ubuntu-Version zu aktualisieren. Ubuntu 23.10 wurde am 20. Oktober 2023 veröffentlicht und bietet die GNOME 45-Desktop-Umgebung sowie den Linux 6.5-Kernel. Da es sich um eine Zwischenversion handelt, erhält Ubuntu 23.10 nur […]

Der Beitrag Ubuntu 23.10 – Support Ende in Kürze erschien zuerst auf fosstopia.

Debian 10 – Support Ende kommt!

Von: MK
21. Juni 2024 um 07:00

Das Debian Long Term Support (LTS) Team hat offiziell angekündigt, dass der Support für Debian 10, Codename “Buster”, am 30. Juni 2024 endet. Debian 10 wurde am 6. Juli 2019 veröffentlicht und erhielt fast fünf Jahre lang kontinuierliche Updates und Sicherheitspatches, was dem Standardzeitraum entspricht, in dem Debians stabile Veröffentlichungen unterstützt werden. Mit dem Ende […]

Der Beitrag Debian 10 – Support Ende kommt! erschien zuerst auf fosstopia.

OpenSUSE Leap 15.6 erschienen 

Von: MK
21. Juni 2024 um 06:05

Das openSUSE-Projekt hat die Veröffentlichung und allgemeine Verfügbarkeit von openSUSE Leap 15.6 angekündigt. Hierbei handelt es sich um die neueste stabile Version der openSUSE-Variante für Nutzer, die ein konservativeres und gut getestetes Betriebssystem bevorzugen. Basierend auf SUSE Linux Enterprise 15 Service Pack 6 (SP6) und ein Jahr nach openSUSE Leap 15.5 erscheint openSUSE Leap 15.6 […]

Der Beitrag OpenSUSE Leap 15.6 erschienen  erschien zuerst auf fosstopia.

Cinnamon 6.2 ist fertig

Von: MK
21. Juni 2024 um 04:02

Die Desktop-Umgebung Cinnamon 6.2 hat den stabilen Status erreicht. Die Linux Mint Entwickler hatten das erste Tarball der 6.2 Serie veröffentlicht. Diese Version wird in der kommenden Linux Mint 22 „Wilma“ Veröffentlichung debütieren. Cinnamon 6.2 bringt weniger Änderungen als die Version 6.0. Zu den Neuerungen gehören Greeter-Badges für Cinnamon-Sitzungen, die Möglichkeit, die Suchleiste standardmäßig im […]

Der Beitrag Cinnamon 6.2 ist fertig erschien zuerst auf fosstopia.

Warum Linux-Umsteiger scheitern – die 4 wahren Gründe

Von: MK
14. Juni 2024 um 16:30

Der Wechsel zu einem neuen Betriebssystem kann ein aufregendes Unterfangen sein, das neue Funktionen, verbesserte Leistung und oft mehr Kontrolle über die Computerumgebung verspricht. Trotz der vielen Vorteile, die Linux bietet, stellen viele Nutzer fest, dass sie Schwierigkeiten haben und schließlich zu ihren vorherigen Systemen zurückkehren. Zu verstehen, warum diese Übergänge scheitern, kann helfen, die […]

Der Beitrag Warum Linux-Umsteiger scheitern – die 4 wahren Gründe erschien zuerst auf fosstopia.

LibreOffice 24.2.4 erschienen

Von: MK
09. Juni 2024 um 04:19

Die Document Foundation hat die allgemeine Verfügbarkeit von LibreOffice 24.2.4 angekündigt. Dies ist die vierte Punktveröffentlichung der neuesten LibreOffice 24.2 Bürosoftware-Serie und behebt mehr als 70 Fehler. LibreOffice 24.2.4 erscheint etwas mehr als einen Monat nach dem LibreOffice 24.2.3 Update und behebt weitere lästige Fehler, Abstürze und andere Unannehmlichkeiten, die von den Nutzern in der […]

Der Beitrag LibreOffice 24.2.4 erschienen erschien zuerst auf fosstopia.

❌
❌