🔒
Es gibt neue verfügbare Artikel. Klicken Sie, um die Seite zu aktualisieren.
Ältere BeiträgeHaupt-Feeds

Linux Distros – Ein Überblick

16. September 2022 um 16:30

Hallo und willkommen. Es freut mich dieses Jahr erstmalig auch bei der Kielux dabei sein zu können. Unter all den spannenden Themen habe ich mir ein Thema herausgesucht, zu dem ich auch immer viele Nachfragen bekomme, aka Welche Distro soll ich nehmen. Aus dem Grund nehme ich Euch heute mit zu einem Überblick über verschiedene...

Der Beitrag Linux Distros – Ein Überblick erschien zuerst auf MichlFranken.

Aktualisierter Koozali SME Server verbessert Sicherheit

14. September 2022 um 22:54

Die Server-Distribution für KMUs basiert auf CentOS [...]

Der Beitrag Aktualisierter Koozali SME Server verbessert Sicherheit erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Debian 11.5 Bullseye und 10.13 Buster (letzte Aktualisierung)

11. September 2022 um 08:09
Von: jdo

Es ist die fünfte Wartungs-Version der Stable-Distribution Debian 11 (Bullseye). Wie erwartet werden Sicherheitslücken behoben und andere Probleme ausgebessert. Insgesamt sind 58 verschiedene Bugfixes und 53 Security-Updates enthalten. Genauer gesagt sind alle Updates vorhanden, die 9. Juli 2022 bis dato veröffentlicht wurden. Letztes Update für Buster Das Debian-Team hat die dreizehnte und letzte Aktualisierung der Oldstable-Distribution Debian 10 (Buster) angekündigt. Die Wartungs-Version behebt hauptsächlich Security-Lücken sowie einige andere ernste Probleme. Es handelt sich hier um keine neuen Versionen, sondern lediglich […]

Der Beitrag Debian 11.5 Bullseye und 10.13 Buster (letzte Aktualisierung) ist von bitblokes.de.

Ubuntu Unity als weiteres offizielles Flavor anerkannt

06. September 2022 um 20:22

Nachdem Canonical die eigene Desktop-Umgebung Unity [...]

Der Beitrag Ubuntu Unity als weiteres offizielles Flavor anerkannt erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Ubuntu Unity als offizielles Derivat abgesegnet

01. September 2022 um 16:37
Von: jdo

Canonical und Unity haben keine glorreiche Vergangenheit, das kann man wohl so sagen. Ubuntu Unity (früher Ubuntu Unity Remix) wurde vom Entwickler Rudra Saraswat gepflegt und ist schon ein paar Jahre auf dem Markt. Allerdings wurde es bisher nicht als offizieller Abkömmling geführt. Der Entwickler hat eine Aufnahme als offizielle Geschmacksrichtung beantragt und das wurde genehmigt. Ab Ubuntu 22.10 Kinetic Kudu gibt es also ein offizielles Ubuntu Unity mit Unity 7. Bis dahin findest Du Daily Images unter cdimage.ubuntu.com, solltest […]

Der Beitrag Ubuntu Unity als offizielles Derivat abgesegnet ist von bitblokes.de.

MX-Linux-Entwickler aktualisieren Startmedien

30. August 2022 um 19:48

Wer die Distribution neu installiert, erhält nicht n [...]

Der Beitrag MX-Linux-Entwickler aktualisieren Startmedien erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Tails 5.4 ist verfügbar – mit Update des Linux-Kernels

25. August 2022 um 13:05
Von: jdo

Ab sofort kannst Du ein neues Updat von The Amnesic Incognito Live System herunterladen. Tails 5.4 bringt nur wenige Änderungen, die sich wie folgt zusammenfassen lassen: Diverse Kernel-Hardening-Updates (#18302, #18858, and #18886) HTTPS-only wude im Unsafe Browser deaktiviert, damit man sich einfacher bei WiFi-Netzwerken anmelden kann. Update auf Tor Browser to 11.5.2 tor wurde auf 0.4.7.10 aktualisiert Linux-Kernel wurde ein Update auf 5.10.136 spendiert. Damit unterstützt die spezielle Linux-Distribution neuere Hardware, unter anderem Grafikkarten, WLAN-Karte und so weiter. Außerdem wurde […]

Der Beitrag Tails 5.4 ist verfügbar – mit Update des Linux-Kernels ist von bitblokes.de.

Neue Sparky-Linux-Version frischt Softwarepakete auf

16. August 2022 um 18:10

Die Macher der Distribution Sparky Linux haben die S [...]

Der Beitrag Neue Sparky-Linux-Version frischt Softwarepakete auf erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Aktualisiertes Kali Linux bringt eigene Testumgebung mit

10. August 2022 um 19:52

Die Distribution für Sicherheitsexperten und Pentest [...]

Der Beitrag Aktualisiertes Kali Linux bringt eigene Testumgebung mit erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Kali Linux 2022.3 mit Testumgebungen und Änderungen für VMs

10. August 2022 um 09:39
Von: jdo

Weil das Hacker Summer Camp 2022 (BlackHat USA, BSides LV und DEFCON) gerade stattfindet, wollte das Team der Hacker-Distribution Kali Linux als Überraschung eine Version zur Verfügung stellen. Deswegen gibt es ab sofort Kali Linux 2022.3. Du darfst die neueste Version kostenlos herunterladen oder bestehende Installation updaten. Kali Linux 2022.3 bringt einige neue und interessante Funktionen mit sich. Testumgebungen in Kali Linux 2022.3 Ganz nach dem Motto Übung macht den Meister ist das Team der Linux-Distribution überzeugt, dass Du als […]

Der Beitrag Kali Linux 2022.3 mit Testumgebungen und Änderungen für VMs ist von bitblokes.de.

Rescuezilla 2.4 mit Ubuntu 22.04 als Basis

08. August 2022 um 09:19
Von: jdo

Was Rescuezilla ist, lässt der Name bereits vermuten. Bei der neuesten Version, Rescuezilla 2.4, wurde die Basis von Ubuntu 21.10 auf Ubuntu 22.04 LTS aktualisiert. Damit wird neue Hardware unterstützt. Weiterhin benutzt die spezielle Linux-Distribution die aktuelle Version von partclone (0.3.20). AN dieser Stelle wird nicht das Paket aus den Repositories benutzt, sondern der Quellcode. Damit wird ein Fehler verhindert, der im Zusammenhang mit komprimierten BTRFS-Dateisystemen steht. Es wurde außerdem auf Firefox umgestellt, der aus Mozillas Team PPA-Repository kommt. Das […]

Der Beitrag Rescuezilla 2.4 mit Ubuntu 22.04 als Basis ist von bitblokes.de.

Upgrade auf Linux Mint 21 Vanessa möglich – so geht’s

06. August 2022 um 09:48
Von: jdo

Wer auf Linux Mint 21 Vanessa upgraden will, kann das ab sofort tun – von Linux Mint 20.3. Linux MInt 21 wurde vor kurzer Zeit veröffentlicht und die Linux-Distribution bietet viele neue Funktionen. Es gibt ein neues Upgrade-Tool, mit dem Du von Linux Mint 20.3 auf 21 upgraden kannst. Das funktioniert eigentlich ziemlich einfach, wenn Du das System nicht modifiziert hast. Ich komme später dazu zurück. Zunächst verrate ich Dir, wie Du das von Linux Mint 20.3 auf Linux Mint […]

Der Beitrag Upgrade auf Linux Mint 21 Vanessa möglich – so geht’s ist von bitblokes.de.

Neue Slax-Variante basiert wieder auf Slackware

04. August 2022 um 12:36

Die schlanke Distribution Slax nutzte ursprünglich S [...]

Der Beitrag Neue Slax-Variante basiert wieder auf Slackware erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Tails 5.3.1 – Notfallversion – Sicherheitslücke im Linux-Kernel

02. August 2022 um 15:46
Von: jdo

Es gibt ein Update auf Linux-Kernel 5.10.127-2. Damit wird CVE-2022-34918 in Tails 5.3.1 behoben. Es ist laut eigenen Angaben eine Notfallversion, um die oben genannte Sicherheitslücke zu beheben. Damit können Anwendungen in Tals root-Rechte erlangen. Als Beispiel nennt das Entwickler-Team, dass ein Angreifer andere unbekannte Sicherheitslücken im Tor-Browser ausnutzen könnte, um dann via CVE-2022-34918 die komplette Kontrolle über Dein Tails zu erhalten. Damit ist Deine Anonymität im Internet nicht mehr gewährleistet. Das Entwickler-Team gibt an, dass so ein Angriff äußerst […]

Der Beitrag Tails 5.3.1 – Notfallversion – Sicherheitslücke im Linux-Kernel ist von bitblokes.de.

Neue Q4OS-Version aktualisiert Unterbau und Trinity-Desktop

02. August 2022 um 11:43

Die Distribution basiert ab sofort auf Debian 11.4. [...]

Der Beitrag Neue Q4OS-Version aktualisiert Unterbau und Trinity-Desktop erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Aktualisiertes 4MLinux bringt neue Software mit

02. August 2022 um 11:21

Die schlanke Distribution aktualisiert in ihrer neue [...]

Der Beitrag Aktualisiertes 4MLinux bringt neue Software mit erschien zuerst auf LinuxCommunity.

Linux Mint 21 Vanessa ist da – Cinnamon, MATE und Xfce

31. Juli 2022 um 14:50
Von: jdo

Bereits bei Veröffentlichung der Beta-Version habe ich über die Neuerungen von Linux Mint 21 Vanessa berichtet. Nun ist die finale Version erschienen. Wie Du sicherlich weißt, basiert Linux Mint 21 auf Ubuntu 22.04 LTS und wird ebenfalls bis 2027 unterstützt. Als Standard-Kernel dient Linux 5.15. Eine wichtige Neuerung bei Linux Mint 21 ist, dass Blueman die Bluetooth-App Blueberry ersetzt. Ich habe das bei Version 20 schon manuell gemacht, da mich Blueberry teilweise ziemlich genervt hat. Bei der MATE-Version ist MATE […]

Der Beitrag Linux Mint 21 Vanessa ist da – Cinnamon, MATE und Xfce ist von bitblokes.de.

❌