🔒
Es gibt neue verfügbare Artikel. Klicken Sie, um die Seite zu aktualisieren.
Heute — 16. Mai 2022ComputerBase

OnlyOffice 7.1: Freie Office-Suite für Windows, Linux und macOS erschienen

16. Mai 2022 um 07:44

Die freie Office-Suite OnlyOffice aus Lettland ist in der neuesten Version 7.1 für die Plattformen Windows, Linux und macOS erschienen. OnlyOffice konzentriert sich dabei auf Texte, Tabellen und Präsentationen und möchte eine Alternative zu den bekannten Open-Source-Office-Suiten wie LibreOffice und OpenOffice darstellen.

Ältere BeiträgeComputerBase

Fedora 36 Workstation: Gnome 42, Linux 5.17 und neue GTK-4-Apps ziehen ein (Update)

11. Mai 2022 um 10:01

Das Fedora-Projekt hat die finale Fedora 36 Workstation mit dem freien Desktop Gnome 42, Linux 5.17 und den neuesten GTK-4-Anwendungen veröffentlicht. Die auch bei vielen ComputerBase-Lesern äußerst beliebte Linux-Distribution profitiert von den Neuerungen der Shell und bringt auch unter der Haube diverse Verbesserungen mit.

Grafikkarten mit Linux: Nvidia öffnet seinen Treiber erstmals für Open Source (Update)

12. Mai 2022 um 08:19

Nvidia leitet eine Zeitenwende für den Support der eigenen Grafikkarten unter Linux ein und öffnet seinen Treiber erstmals auch für Open Source. Mit der Serie 515, der die Nachfolge des proprietären Release 510 antreten wird, bezieht der Hersteller erstmals auch die Linux-Community und freie Softwareentwickler mit ein.

Grafikkarten unter Linux: Nvidia öffnet seinen Treiber erstmals für Open Source

12. Mai 2022 um 08:19

Nvidia leitet eine Zeitenwende für den Support der eigenen Grafikkarten unter Linux ein und öffnet seinen Treiber erstmals auch für Open Source. Mit der Serie 515, der die Nachfolge des proprietären Release 510 antreten wird, bezieht der Hersteller erstmals auch die Linux-Community und freie Softwareentwickler mit ein.

openmediavault 6.0: Neues NAS-Betriebssystem mit Debian 11 und neuem GUI

11. Mai 2022 um 12:07

Nachdem openmediavault 6 (Codename Shaitan) bereits seit November 2021 als Release Candidate verfügbar war, ist nun die finale Version des freien NAS-Betriebssystems freigegeben worden. Gleichzeitig wird das Ende der Unterstützung für openmediavault 5 angekündigt.

Fedora 36 Workstation: Gnome 42, Linux 5.17 und neue GTK-4-Apps ziehen ein

11. Mai 2022 um 10:01

Das Fedora-Projekt hat die finale Fedora 36 Workstation mit dem freien Desktop Gnome 42, Linux 5.17 und den neuesten GTK-4-Anwendungen veröffentlicht. Die auch bei vielen ComputerBase-Lesern äußerst beliebte Linux-Distribution profitiert von den Neuerungen der Shell und bringt auch unter der Haube diverse Verbesserungen mit.

MangoHud 0.6.7: Gaming-Overlay für Linux erhält mehr Funktionen (Update)

09. Mai 2022 um 08:07

Das Gaming-Overlay MangoHud für das Spielen unter Linux erhält in der neuesten Version 0.6.7 weitere Funktionen und zeigt sowohl die FPS und die Temperaturen als auch die CPU- und GPU-Auslastung des Systems in noch mehr Variationen an. Das Overlay ist dabei für die Grafik-Schnittstellen OpenGL und Vulkan ausgelegt.

Kubuntu Focus M2 Gen4: Linux-Laptop mit i7-12700H, 3080 Ti und 165-Hz-QHD-Panel

10. Mai 2022 um 08:44

Der US-Distributor MindShare hat im Rahmen seines Projektes „Kubuntu Focus“ mit dem „Kubuntu Focus M2 Gen4“ einen High-End-Linux-Laptop mit Intel Core i7-12700H, GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU und einem 165 Hz schnellen QHD-Panel vorgestellt, der Linux-Nutzern die höchstmögliche Leistung und Kompatibilität bieten soll.

MangoHud 0.6.7: Gaming-Overlay für Linux erhält mehr Funktionen

09. Mai 2022 um 08:07

Das Gaming-Overlay MangoHud für das Spielen unter Linux erhält in der neuesten Version 0.6.7 weitere Funktionen und zeigt sowohl die FPS und die Temperaturen als auch die CPU- und GPU-Auslastung des Systems in noch mehr Variationen an. Das Overlay ist dabei für die Grafik-Schnittstellen OpenGL und Vulkan ausgelegt.

LibreOffice 7.3.3: Neues Point-Release mit 88 Bugfixes erschienen (4. Update)

15. Januar 2022 um 15:14

Die Open-Source-Office-Suite LibreOffice unterstützt in der neuesten Version 7.3 jetzt auch die fiktive Sprache Klingonisch, die vom Sprachwissenschaftler Marc Okrand im Jahre 1984 im Auftrag des Filmstudios Paramount eigens für die erfolgreiche Science-Fiction-Serie Star Trek und dessen Franchise konstruiert worden ist.

Debian 11 („Bullseye“): Sicherheitsupdate schließt Schwachstellen im LTS-Kernel

05. Mai 2022 um 09:07

Das Debian-Projekt hat mit einem massiven Sicherheitsupdate zahlreiche Schwachstellen im Betriebssystem-Kernel Linux 5.10 LTS von Debian 11 („Bullseye“) geschlossen. Insgesamt 19 teils schwere Sicherheitslücken, die unter anderem zu einer Rechteausweitung führen konnten, wurden behoben.

Mozilla Firefox 100: GTK Scrollbars für Linux und Farbschemata für die Websites (Update)

03. Mai 2022 um 07:40

Der Open-Source-Browser Mozilla Firefox erhält neue auf dem freien Grafik- und GUI-Toolkit GTK basierende Overlay Scrollbars unter Linux und anpassbare Farbschemata für Websites, welche eine dem entsprechende Auswahl an Themen bereitstellen und unterstützen. Auch in Sachen Streams und Untertitel hat sich einiges getan.

Mozilla Firefox 100: GTK Scrollbars für Linux und Farbschemata für die Websites

03. Mai 2022 um 07:40

Der Open-Source-Browser Mozilla Firefox erhält neue auf dem freien Grafik- und GUI-Toolkit GTK basierende Overlay Scrollbars unter Linux und anpassbare Farbschemata für Websites, welche eine dem entsprechende Auswahl an Themen bereitstellen und unterstützen. Auch in Sachen Streams und Untertitel hat sich einiges getan.

Neue Linux-Desktops: Gnome 43 und Unity 7.6 zeichnen sich am Horizont ab (2. Update)

02. Mai 2022 um 07:41

Die nächsten Releases der beiden Linux-Benutzeroberflächen Gnome und Unity zeichnen sich bereits ganz langsam am Horizont ab. Während der ursprünglich durch den Distributor Canonical für Ubuntu und heute von UBports entwickelte Desktop Unity 7.6 schon ausprobiert werden kann, erscheint Gnome 43 am 21. September.

Praxistipps für Linux: Ein Systemabbild von Arch Linux einfach selbst erstellen

02. Mai 2022 um 14:30

Aus der Community kommt eine fundierte Anleitung zur Erstellung eines eigenen Systemabbildes der bekannten Linux-Distribution Arch Linux, das unter anderem für Administratoren als Grundlage für eine komfortable grafische Installation des freien Betriebssystems dienen kann. Mehr als 15 bis 30 Minuten braucht es dafür nicht.

Neue Linux-Desktops: Gnome 43 und Unity 7.6 zeichnen sich am Horizont ab (Update)

02. Mai 2022 um 07:41

Die nächsten Releases der beiden Linux-Benutzeroberflächen Gnome und Unity zeichnen sich bereits ganz langsam am Horizont ab. Während der ursprünglich durch den Distributor Canonical für Ubuntu und heute von UBports entwickelte Desktop Unity 7.6 schon ausprobiert werden kann, erscheint Gnome 43 am 21. September.

Neue Linux-Desktops: Gnome 43 und Unity 7.6 zeichnen sich am Horizont ab

02. Mai 2022 um 07:41

Die nächsten Releases der beiden Linux-Benutzeroberflächen Gnome und Unity zeichnen sich bereits ganz langsam am Horizont ab. Während der ursprünglich durch den Distributor Canonical für Ubuntu und heute von UBports entwickelte Desktop Unity 7.6 schon ausprobiert werden kann, erscheint Gnome 43 am 21. September.

Dell XPS 13 Plus (9320): Neue Eingabegeräte und Alder Lake-P U28 zum Frühjahr (Update)

05. Januar 2022 um 08:30

Die CES ist die wichtige Messe für Dell, wenn es um die Ankündigung eines neuen XPS 13 geht. Das diesjährige Modell heißt XPS 13 Plus (9320) und treibt das 2020 eingeführte Design auf die Spitze. Die Tastatur nimmt jetzt auf voller Breite jeden Millimeter ein, das Touchpad ist versteckt und die Funktionstasten sind kapazitiv.

Steam Deck: SteamOS 3.2 bringt stufenlose Bildraten von 40 bis 60 Hz

28. April 2022 um 13:38

Valve hat die erste Beta-Version von SteamOS 3.2 für seinen Handheld-PC Steam Deck veröffentlicht, die unter anderem auch stufenlose Bildwiederholungsraten von 40 bis 60 Hz möglich macht. Hinzu kommen ein verbesserter FPS-Limiter und eine Anpassung an der Lüftersteuerung für mehr Ruhe bei leichten Lastszenarien.

Linux Lite 6.0 („Fluorite“): Federgewicht auf Basis von Ubuntu und Xfce

28. April 2022 um 08:51

Das Federgewicht Linux Lite ist eine besonders einsteigerfreundliche und intuitiv zu bedienende Linux-Distribution, die auf Ubuntu 22.04 LTS („Jammy Jellyfish“) sowie der modularen Desktop-Umgebung Xfce aufbaut. Sie versucht vorrangig Linux-Einsteiger und Windows-Umsteiger von einem freien Betriebssystem zu begeistern.

LineageOS 19: Custom-ROM auf Basis von Android 12 offiziell erschienen

26. April 2022 um 13:42

Das freie Betriebssystem LineageOS ist in der neuesten Version 19 erschienen und nutzt erstmals das aktuelle Android 12 und dessen Designsprache „Material You“ als Ausgangsbasis. Durch einen Wechsel zum Berkeley Packet Filter (eBPF) im Android Open Source Project (AOSP) werden weniger Mobilgeräte unterstützt.

Pop!_OS 22.04: System76 veröffentlicht neues Ubuntu-Derivat mit Cosmic UX

26. April 2022 um 09:06

Mit dem freien Betriebssystem Pop!_OS 22.04 veröffentlicht der amerikanische Computerhersteller und Linux-Distributor System76 ein neues Ubuntu-Derivat mit der hauseigenen Cosmic UX, einer UI auf Basis der Desktop-Umgebung Gnome 42, und dem Systemkernel Linux 5.16. Als Neuerung ziehen planbare Updates mit ein.

Ubuntu 22.04 LTS: Linux 5.15 LTS, Gnome 42 und fünf Jahre Support (3. Update)

22. April 2022 um 07:46

Der britische Linux-Distributor Canonical hat die finale Version von Ubuntu 22.04 LTS mit Gnome 42 und dem Systemkernel Linux 5.15 LTS jetzt offiziell für jedermann zum Download freigeben. Die Gnome-Session nutzt jetzt auch unter Verwendung einer Grafikkarte vom Typ GeForce das Display-Server-Protokoll Wayland statt X11.

Ubuntu 22.04 LTS: Linux 5.15 LTS, Gnome 42 und fünf Jahre Support (2. Update)

22. April 2022 um 07:46

Der britische Linux-Distributor Canonical hat die finale Version von Ubuntu 22.04 LTS mit Gnome 42 und dem Systemkernel Linux 5.15 LTS jetzt offiziell für jedermann zum Download freigeben. Die Gnome-Session nutzt jetzt auch unter Verwendung einer Grafikkarte vom Typ GeForce das Display-Server-Protokoll Wayland statt X11.

❌