y0o.de · GNU/Linux Nachrichten u.Ä.

🔒
❌ Über y0o.de
Es gibt neue verfügbare Artikel. Klicken Sie, um die Seite zu aktualisieren.
Gestern — 17. Juni 2021ComputerBase

Elementary OS 6 („Odin“): Neuauflage im Stil von macOS kann getestet werden

17. Juni 2021 um 12:29

Elementary OS ist eine einsteigerfreundliche Linux-Distribution im Stil von macOS und kann in der 6. Ausgabe jetzt als Beta 2 von jedermann ausprobiert werden. Im Jahr 2007 erstmals erschienen, konzentriert sich das Ubuntu-Derivat auf das Wesentliche und orientiert sich dabei stark am Aussehen von Apples Betriebssystem.

Ältere BeiträgeComputerBase

Neuer Desktop für Linux Mint: Cinnamon 5.0 mit viel Feinschliff erschienen [Notiz]

04. Juni 2021 um 09:50

Die freie Desktop-Umgebung Cinnamon ist in der Version 5.0 erschienen und wird zudem fester Bestandteil von Linux Mint 20.2 („Uma“) sein, welches demnächst auf das aktuelle Linux Mint 20.1 („Ulyssa“) folgen soll. Der moderne und sehr stark individuell anpassbare Desktop ist bereits über die Projektseite auf GitHub erhältlich.

OSGeoLive 14.0 („Malena“): Geoinformationssystem für Experten und Interessierte

27. Mai 2021 um 08:29

OSGeoLive ist ein Betriebssystem der Open Source Geospatial Foundation (OSGeo), eine gemeinnützige US-Organisation, welches mit quelloffener GIS-Software, freien Beispieldaten und umfangreichen Dokumentationen für Geoinformationssysteme aufwarten kann. Als Basis dient ein Ubuntu-Derivat mit LXQt als Desktop.

SteamPal („Neptune“): Valve soll an einer „Switch“ mit Ryzen und Linux arbeiten (Update)

26. Mai 2021 um 07:35

Laut neuen Gerüchten arbeitet Valve unter dem Codenamen „Neptune“ an einer tragbaren Spielkonsole mit dem Namen „SteamPal“. Der Entwickler und Macher der Steam Database (SteamDB) und Steam Status, Pavel Djundik alias @thexpaw, entdeckte einen „Neptune“-Controller in der neuesten Beta des Steam-Clients.

Lakka 3.0 mit LibreELEC 9.2: RetroArch 1.9.3 macht Mini-PCs zur Retro-Spielkonsole

26. Mai 2021 um 12:46

Die sehr leichte Linux-Distribution Lakka auf Basis der freien Mediaplayer-Software LibreELEC verspricht, einen Mini-PC vom Schlage eines Raspberry Pi 4 mit Hilfe von RetroArch in nur wenigen Schritten in eine Retro-Spielkonsole zu verwandeln. Von Atari über Nintendo bis hin zu Sega und Sony sind viele Plattformen vertreten.

SteamPal („Neptune“): Valve soll an einer „Switch“ mit Steam und Linux arbeiten

26. Mai 2021 um 07:35

Laut neuen Gerüchten arbeitet Valve unter dem Codenamen „Neptune“ an einer tragbaren Spielkonsole mit dem Namen „SteamPal“. Der Entwickler und Macher der Steam Database (SteamDB) und Steam Status, Pavel Djundik alias @thexpaw, entdeckte einen „Neptune“-Controller in der neuesten Beta des Steam-Clients.

Fedora 34: Distribution erhält Upgrade auf Linux 5.12 [Notiz] (Update)

25. Mai 2021 um 16:55

Das Ende April erschienene freie Betriebssystem Fedora Workstation 34 mit der runderneuerten Desktop-Umgebung Gnome 40 und dessen Derivate erhalten ein Upgrade auf den aktuellen Systemkernel Linux 5.12. Damit einhergehend erfährt die Distribution diverse Optimierungen und Fehlerkorrekturen an der Basis.

Fedora 34: Distribution erhält Upgrade auf Linux 5.12 [Notiz]

25. Mai 2021 um 16:55

Das Ende April erschienene freie Betriebssystem Fedora Workstation 34 mit der runderneuerten Desktop-Umgebung Gnome 40 und dessen Derivate erhalten ein Upgrade auf den aktuellen Systemkernel Linux 5.12. Damit einhergehend erfährt die Distribution diverse Optimierungen und Fehlerkorrekturen an der Basis.

Inkscape 1.1: Vektorgrafikprogramm mit vielen neuen Funktionen

25. Mai 2021 um 15:44

Das quelloffene Vektorgrafikprogramm Inkscape, das erst vor rund einem Jahr und damit nach mehr als 16 Jahren Entwicklungsarbeit die Version 1.0 erreicht hatte, wurde jetzt in der neuen Version 1.1 mit vielen neuen Funktionen für Systeme mit Linux, macOS und Windows veröffentlicht. Version 1.1 folgt auf 1.0.2 aus dem Januar.

Ardour 6.7: Mächtige quelloffene DAW mit zahlreichen Verbesserungen

24. Mai 2021 um 14:06

Die mächtige, professionelle und quelloffene Digital Audio Workstation (DAW) Ardour ist vollständig kostenlos und bietet in der neuen Version 6.7 neben Audiowerkzeugen aller Art auch einmal mehr zahlreiche Verbesserungen für das Aufnehmen sowie Bearbeiten und Abmischen von Audiomaterial für umfangreiche Produktionen.

AV Linux 2021.05: Multimedia-Distribution auf MX-Basis für Kreative

24. Mai 2021 um 13:49

AV Linux 2021.05 ist eine Multimedia-zentrierte Distribution für Künstler und Kreative, die mit Musik, Fotos und Videos arbeiten und dazu ein freies Betriebssystem auf Basis von Linux nutzen möchten. Die neueste Edition basiert auf MX Linux 19 („Patito Feo“) sowie dem Systemkernel Linux 5.9.1 und zwei Arbeitsumgebungen.

Nvidia Driver 470 Series: Der letzte Grafiktreiber für Kepler unter Linux [Notiz]

22. Mai 2021 um 14:10

Die Version R470 des Linux-Grafiktreibers von Nvidia wird letztmals Grafikkarten der Serie GeForce GTX 600 (Test) sowie GeForce GTX 700 (Test) auf Basis der erstmals in 2012 eingesetzten und seinerzeit effizienten GPU-Architektur Kepler unterstützen, welche der überaus durstigen und viel kritisierten Fermi-Generation nachfolgte.

GeckoLinux: Die bessere openSUSE-Distribution für Linux-Einsteiger

18. Mai 2021 um 08:09

Das freie Betriebssystem GeckoLinux ist kein Derivat, sondern ein Aufbau („Spin“) der vor allem in Deutschland sehr populären Linux-Distribution openSUSE und dennoch in vielerlei Hinsicht die bessere Alternative für Einsteiger. Mit seiner stark ausgeprägten „Out-of-the-Box-Usability“ konnte sich GeckoLinux viele Freunde machen.

ExTiX 21.05: Linux 5.12 läuft komplett im Arbeitsspeicher

17. Mai 2021 um 12:00

Die experimentelle Linux-Distribution ExTiX aus Schweden basiert auf Debian und Ubuntu sowie Linux 5.12.4 und läuft auf Wunsch als Live-Distribution vollständig im Arbeitsspeicher des Systems. Beliebte Anwendungen wie Spotify und Skype sind bereits vorinstalliert und Netflix läuft über den freien Browser Mozilla Firefox.

Tails 4.19 Release Candidate: Mehr Anonymität und Privatsphäre testen [Notiz]

16. Mai 2021 um 14:51

Tails steht für „The Amnesic Incognito Live System“ und ist ein Live-Betriebssystem auf Basis von Debian GNU/Linux, das primär darauf ausgerichtet ist, die Anonymität und Privatsphäre von Nutzern bestmöglich zu wahren. Jetzt suchen die Entwickler des freien Betriebssystems Tester für den Release Candidate der neuen Version 4.19.

Bodhi Linux 6.0.0: Leichtes Ubuntu-Derivat mit ganz eigenem Stil (Update)

11. Mai 2021 um 09:42

Die Linux-Distribution Bodhi Linux ist ein ganz besonders leichtgewichtiges Betriebssystem, welches auf Ubuntu 20.04.2 („Focal Fossa“) basiert, und mit dem Desktop Moksha („Erlösung“) seine ganz eigene Arbeitsumgebung mitbringt. Diese basiert auf einer Abspaltung („Fork“) der Desktop-Umgebung „Enlightenment 17“.

Ubuntu Touch OTA-17: Support für NFC auf Pixel 3a und Volla Phone [Notiz] (Update)

08. Mai 2021 um 15:26

Mit dem nächsten Update bringen die Entwickler von UBports dem freien mobilen Betriebssystem Ubuntu Touch die Nahfeldkommunikation mittels NFC auf dem 2019 erschienenen Pixel 3a (Test) sowie dem Linux-Smartphone Volla Phone bei. Mit dem OTA-17 halten zudem weitere Verbesserungen Einzug in das Open Source-Projekt.

DragonFly 6.0: Freies Unix-Derivat auf FreeBSD-Basis ist erschienen [Notiz]

12. Mai 2021 um 14:11

Das Open Source-Betriebssystem DragonFly ist ein freies Unix-Derivat auf Basis von FreeBSD sowie dem modularen und besonders leichten Fenstermanager FVWM, das jetzt in der Version 6.0 erschienen ist. Dabei stehen die fortlaufenden Arbeiten am hauseigenen Dateisystem HAMMER in der Version 2 erneut im Mittelpunkt.

Bodhi Linux 6.0.0: Leichtes Ubuntu-Derivat mit ganz eigenem Stil

11. Mai 2021 um 09:42

Die Linux-Distribution Bodhi Linux ist ein ganz besonders leichtgewichtiges Betriebssystem, welches auf Ubuntu 20.04.2 („Focal Fossa“) basiert, und mit dem Desktop Moksha („Erlösung“) seine ganz eigene Arbeitsumgebung mitbringt. Diese basiert auf einer Abspaltung („Fork“) der Desktop-Umgebung „Enlightenment 17“.

Armbian 21.05: Ubuntu-Distribution für Einplatinencomputer

10. Mai 2021 um 17:07

Armbian 21.05 ist eine Linux-Distribution für Einplatinencomputer auf Basis von ARM und fußt seinerseits auf dem stabilen Debian GNU/Linux sowie dessen populärsten Derivat Ubuntu. Ob als minimale Distribution für diverse Serveraufgaben oder mit dem ressourcensparenden Desktop Xfce, Armbian ist sehr vielseitig einsetzbar.

LibreOffice 7.1.3: Bessere Kompatibilität zu Microsoft Office [Notiz]

08. Mai 2021 um 16:08

Das Update der freien Office-Suite LibreOffice, die seit dem letzten Major Release den Suffix „Community“ trägt, enthält in der Version 7.1.3 mehr als 100 Fehlerkorrekturen und Optimierungen, welche vor allem für eine nochmals bessere Kompatibilität zu Microsoft Office sorgen sollen und alle Kernkomponenten der Suite umfassen.

Ubuntu Touch OTA-17: Support für NFC auf Pixel 3a und Volla Phone [Notiz]

08. Mai 2021 um 15:26

Mit dem nächsten Update bringen die Entwickler von UBports dem freien mobilen Betriebssystem Ubuntu Touch die Nahfeldkommunikation mittels NFC auf dem 2019 erschienenen Pixel 3a (Test) sowie dem Linux-Smartphone Volla Phone bei. Mit dem OTA-17 halten zudem weitere Verbesserungen Einzug in das Open Source-Projekt.

Salient OS 21.05: Linux-Distribution für Spieler und Streamer auf Arch-Basis

07. Mai 2021 um 11:44

Salient OS ist ein Rolling Release und basiert auf Arch Linux. Mit seinen zahlreichen vorinstallierten Softwarepaketen sowie aktuellen Treibern und Bibliotheken möchte das freie Betriebssystem primär Spieler und Streamer ansprechen. Auf Basis des neuesten Systemkernels bringt es die entsprechenden Voraussetzungen mit.

Rocky: Ein neues Enterprise Linux steigt in den Ring [Notiz]

06. Mai 2021 um 10:46

Mit Rocky Enterprise Linux steigt ein neues Enterprise Linux als Herausforderer in den Ring mit Red Hat Enterprise Linux (RHEL) und SUSE Linux Enterprise (SLES). Von den Machern des Community Enterprise Operating System (CentOS) ins Leben gerufen, möchte „Rocky“ das ebenfalls neue AlmaLinux OS auf RHEL-Basis ausstechen.

❌